So erstellen Sie einen automatisierten Webinar-Verkaufstrichter für Ihr Online-Geschäft

Veröffentlicht: 2019-05-10
automatisierter-Webinar-Verkaufstrichter

Dies ist Teil 3 von 3 der Sales Funnels-Serie.
1. Was ist ein Sales Funnel und wie funktioniert er?
2. Die 7 Arten von Online-Verkaufstrichtern, die 2019 wirklich gut funktionieren
3. So erstellen Sie einen automatisierten Webinar-Verkaufstrichter für Ihr Online-Geschäft

Im letzten Jahr habe ich mich mit automatisierten Webinar-Trichtern beschäftigt.

Ich liebe automatisierte Webinar-Trichter, weil sie es Ihnen ermöglichen, Ihrem Publikum einen enormen Mehrwert zu bieten und ihm dann etwas anzubieten, was es braucht, alles in EINEM Sitzplatz.

In einer geschäftigen Welt voller Ablenkungen ist es ein seltenes Privileg, jemanden dazu zu bringen, eine Stunde mit dir abzuhängen, also nutze es.

Live-Webinare sind so mühsam durchzuführen – es ist nicht nur die Zeit, die Sie für das Webinar selbst aufwenden, sondern jedes Webinar erfordert viel Zeit für die Vorbereitung, die Erstellung von Folien, die E-Mail-Folgesequenz und vieles mehr…

Die Lösung? Ein automatisiertes Webinar.

Wenn Sie nicht wissen, was das ist, keine Sorge! All dies gehen wir in diesem Blogbeitrag durch.

Ich liebe automatisierte Webinar-Verkaufstrichter, da sie es mir ermöglichen, einen enormen Mehrwert zu bieten und Verkäufe auf Autopilot zu tätigen! Es ist großartig für Ihr Marketing und wird Ihrem Online-Geschäft eine Menge helfen! Hier sind die Schrauben und Muttern, wie Sie auch einen bauen können!
Pin mich bitte!

Was ist ein automatisierter Webinar-Verkaufstrichter?

Einige von Ihnen sind vielleicht völlig neu darin, also lassen Sie mich erklären, was genau ein automatisierter Webinar-Verkaufstrichter ist.

Ein automatisiertes Webinar ist einfach ein Webinar, das Sie auf Autopilot durchführen, ohne dass Sie live gehen müssen.

Ein Verkaufstrichter , wie in einem vorherigen Beitrag beschrieben, ist ein Weg, den ein potenzieller Kunde einschlagen soll, der schließlich zu einem Verkauf führt.

Wenn man beides zusammenfasst, besteht ein automatisierter Webinar-Verkaufstrichter einfach aus einer Reihe von Schritten, durch die Sie einen potenziellen Kunden führen, wobei der Hauptschritt ein automatisiertes Webinar ist.

Beispiele für automatisierte Webinar-Trichter

Ich habe derzeit zwei Webinare, die rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr laufen:

  • Das Webinar „Start a Blog The Right Way“, das ich wärmstens empfehlen kann, wenn Sie noch nicht mit Ihrem Blog begonnen haben
  • Das „Ice To Fire“ 40K E-Mail-Abonnentenlisten-Building-Webinar, das ich sehr empfehlen kann, wenn Sie mehr Abonnenten benötigen

Warum sind automatisierte Webinar-Trichter so erstaunlich?

Es gibt viele Vorteile, die automatisierte Webinare wirklich großartig machen!

Du kannst…

  • Bieten Sie einen enormen Wert
  • Bauen Sie eine enge Beziehung zu einem potenziellen Kunden auf, während Sie eine Stunde lang mit ihm sprechen
  • Reibungsloser Übergang zu einem Pitch, ohne die Aufmerksamkeit zu verlieren
  • … all das automatisch!
  • Verkaufen Sie High-Ticket-Artikel anstelle von E-Books im Wert von 27 US-Dollar in Webinaren
  • Skalieren Sie Ihr Geschäft sehr schnell, da Sie nicht mehr Zeit mit Ihrem Webinar verbringen müssen, sobald es erstellt wurde
  • Erstellen Sie ein „perfektes“ Webinar, weil Sie alles skripten können und sicherstellen, dass Ihr Webinar klar ist und alles abdeckt, was Sie abdecken möchten (ideal für Perfektionisten).
  • Machen Sie sich keine Sorgen, Ihr Webinar zu vermasseln

Es ist, als würde man jeden einzelnen Tag für jemanden persönlich starten, ohne immer wieder die ganze zermürbende Startarbeit machen zu müssen.

Ist es technisch schwierig, einen automatisierten Webinar-Verkaufstrichter zu erstellen?

Ich war. Aber mit all den verschiedenen Tools, die jetzt zur Verfügung stehen, kann es jeder tun, wenn er sein Herz daran setzt. Es ist definitiv nicht nur etwas für die Tech-Nerds.

Werden die Leute nicht wissen, dass es automatisiert ist?

Ja sie werden!

Es ist wichtig, ein Live-Webinar nicht zu fälschen, wenn es nicht live ist. Eine gute Möglichkeit ist, zu sagen, dass Ihr Webinar ein „Webinar auf Abruf“ ist.

Solange Sie einen großen Wert bieten und es ein Thema ist, das die Leute interessiert, werden die Leute es trotzdem sehen.

Ich weiß nicht, wie es dir geht – wenn ich mich für ein bestimmtes Thema interessiere – wen interessiert es, ob es live ist oder nicht? Melden Sie mich an!

In Ordnung… sind Sie bereit zu lernen, wie Sie einen für Ihr Unternehmen aufbauen?

**Bitte beachten Sie, dass es sich bei einigen der folgenden Links um Affiliate-Links handelt. Danke für Ihre Unterstützung.**

Schritt 1. Bereiten Sie Ihr Webinar-Thema vor.

Vielleicht möchten Sie Ihr Publikum befragen, bevor Sie sich die Mühe machen, ein Webinar zu erstellen.

Richten Sie Ihr Webinar-Thema idealerweise auf das aus, was Sie verkaufen. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Webinar-Konversionsraten (dh die Anzahl erfolgreicher Verkäufe pro Registrant) zu erhöhen.

Schritt 2. Erstellen Sie Ihre Folien.

Dazu empfehle ich Powerpoint oder Keynote.

Es muss nicht schick sein, aber es muss Ihren Standpunkt rüberbringen.

Ich unterteile das, was ich unterrichten möchte, gerne in 3 Hauptpunkte oder Strategien, um Dinge zu strukturieren.

So können Sie Ihr Webinar möglicherweise strukturieren:

  • Spannende Einführung und Begrüßung + Gehen Sie durch, was sie lernen werden (5 Minuten)
  • Kurze Einführung + Ihre Geschichte (10 Minuten)
  • Lehre / Inhalt (30 Minuten)
  • Stellplatz (20 Minuten)

Schritt 3. Zeichnen Sie Ihre Webinardatei auf.

Da es sich um ein vorab aufgezeichnetes Webinar handelt, müssen Sie es vorher aufzeichnen.

Das ist großartig, weil Sie sicherstellen können, dass Ihr Webinar klar, prägnant und ansprechend ist!

Ich empfehle Camtasia oder Screenflow, um Ihren Bildschirm aufzuzeichnen. Abgesehen davon, dass Sie Ihre Folien und Ihre Stimme aufnehmen können, können Sie mit diesen Tools auch die schlechten Teile Ihres Webinars herausarbeiten.

Um einen knackigen, klaren Ton zu erhalten, empfehle ich die Verwendung des Blue Yeti-Mikrofons. Es ist einer der besten Einkäufe, die ich je in meinem Geschäft getätigt habe. Ich habe meine seit 4 Jahren und sie funktioniert immer noch einwandfrei. 100% jeden Cent wert!

Nachdem Sie es aufgenommen haben, möchten Sie es als mp4-Datei exportieren.

Schritt 4. Richten Sie ein Webinar in Everwebinar oder Clickfunnels ein.

Nun, da Sie Ihre Webinar-Datei haben, müssen Sie sie so einrichten, dass sie zu einem erstaunlichen automatisierten Webinar wird, oder?

Die von mir empfohlene und verwendete Webinar-Automatisierungssoftware ist Everwebinar. Ich verstehe, dass es möglicherweise andere Webinar-Software gibt, aber diese konvertiert für mich am besten.

Und wenn es sich um ein automatisiertes Webinar handelt, zählt jeder Prozentpunkt, denn viele Leute werden sich für Ihre automatisierten Webinare anmelden! Ich würde sagen, dass jetzt mindestens 5.000 Leute meine automatisierten Webinare gesehen haben.

Holen Sie sich 100 $ Rabatt auf Everwebinar, wenn Sie diesen Link verwenden.

*Sie können hierfür auch Clickfunnels verwenden, wenn Sie bereits Clickfunnels haben. (Klicken Sie hier, um meine persönliche Bewertung zu Clickfunnels und ihren Funktionen zu lesen)

Hier sind einige der vielen Dinge, die Sie mit Everwebinar tun können:

  • Webinar-Landingpages erstellen (Sie können die Everwebinar-Anmeldeschaltfläche auch in eine Landingpage einbetten, die Sie mit Clickfunnels erstellt haben, aber Everwebinar bietet auch Landingpages!)
  • Webinar-Dankeschön-Seiten erstellen
  • (Das ist die Seite, auf der die Leute landen, nachdem sie sich angemeldet haben.)
  • Erstellen Sie einen „Warteraum“ für Personen mit einem Countdown (für Personen, die versuchen, Ihren Webinarraum zu betreten, wenn es noch nicht soweit ist.)
  • Führt Ihr automatisiertes Webinar zu von Ihnen festgelegten Zeitfenstern durch. Zum Beispiel kann ich mein Webinar so einstellen, dass es jeden Tag um 14:00, 17:00 und 22:00 Uhr läuft – und Everwebinar wird diese Zeitfenster in das Webinar-Anmeldeformular füllen. Sie können Ihr Webinar sogar so einstellen, dass es alle 15 Minuten läuft!
  • Sie erhalten einen coolen Webinar-Übertragungsraum, in dem Ihre Teilnehmer Ihr Webinar ansehen können, der gut auf Mobilgeräten funktioniert
  • Zeigen Sie Ihr Angebot zum entsprechenden Zeitfenster im Webinar an

So sieht es aus!

everwebinar-display-angebot-automatisiert
  • Integriert mit Ihrem E-Mail-Dienstanbieter. Dies ist wirklich mächtig, weil Sie in der Lage sind, zu markieren, wer sich registriert hat, wer an Ihrem Webinar teilgenommen hat oder wer Ihr Webinar verpasst hat… und dann mit Ihrem E-Mail-Dienstanbieter gezielte E-Mails an diese bestimmten Personengruppen senden.
  • Automatisieren Sie Ihre Erinnerungs-E-Mails vor dem Webinar
  • Detaillierte Webinar-Analyse

… und vieles mehr! Holen Sie sich einfach Everwebinar.

Holen Sie sich 100 $ Rabatt auf Everwebinar, wenn Sie diesen Link verwenden.

Sobald Sie Ihr Webinar in Everwebinar eingerichtet haben, können Sie mehr oder weniger loslegen…

Lassen Sie uns alles durchgehen, was Sie an dieser Stelle haben sollten.

Sie sollten Ihre Webinar-Landingpage erstellen lassen. Verwenden Sie entweder das von Everwebinar intern bereitgestellte oder erstellen Sie Ihr eigenes benutzerdefiniertes mit Leadpages oder Clickfunnels.

Sie können meine Bewertungen für Clickfunnels hier einsehen: Meine persönliche Clickfunnels-Bewertung nach 6 Monaten (+ Meine Affiliate-Boni!)

Sie sollten Ihre Dankesseite erstellen lassen. Dies ist die Seite, auf die jemand landet, nachdem er sich registriert hat. Wenn Sie Ihr Webinar in Everwebinar erstellt haben, wird dieses automatisch erstellt.

Sie sollten Ihre Erinnerungs-E-Mails vor dem Webinar erstellt haben. Geben Sie diese einfach in Everwebinar ein. Dies sollte nicht sehr lange dauern, da diese Erinnerungs-E-Mails vor dem Webinar nicht lang sein sollen, sondern nur zur Erinnerung gedacht sind. Oder Sie können einfach die von Everwebinar bereitgestellten Standard-E-Mails verwenden – stellen Sie nur sicher, dass Sie sie im Dashboard aktivieren.

Sie sollten Ihr Webinar-Setup mit Ihrem E-Mail-Dienstanbieter verbunden haben. Auf diese Weise können Sie verfolgen, wer sich registriert, besucht oder Ihr Webinar verpasst hat. Sie können ihnen auch nach dem Webinar Folge-E-Mails senden.

Ich verwende und empfehle Convertkit als Ihren E-Mail-Dienstleister zu verwenden. Sie können meine Rezension hier lesen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Angebot in Everwebinar einrichten. Das ist der Sinn Ihres automatisierten Webinar-Trichters, oder? Um etwas zu verkaufen. Zum entsprechenden von Ihnen angegebenen Zeitfenster fordert Everwebinar die Benutzer auf, Ihr Produkt/Ihre Dienstleistung zu kaufen.

Melden Sie sich über meinen Link in diesem Bewertungsbeitrag für Clickfunnels an und erhalten Sie meine automatisierte Webinar-Trichtervorlage als kostenlosen Bonus >>

Schritt 5. Dringlichkeit ethisch und effektiv vermitteln.

Okay, das ist extrem wichtig, Jungs. Ich werde dir gleich hier etwas Gold geben.

Was Ihr automatisiertes Webinar von allen anderen Aufzeichnungen auf Youtube unterscheidet, ist die integrierte Dringlichkeit. Denken Sie daran, dass Live-Webinare so gut funktionieren, weil die Leute eine Entscheidung treffen müssen, bevor Sie den Webinarraum verlassen.

Daher empfehle ich, ein „Sonderangebot“ oder einen „Sonderpreis“ zu erstellen, der nur den Teilnehmern des Webinars zur Verfügung steht.

Behandeln Sie dies als BONUS für Personen, die sich angemeldet haben. Sie können außerhalb des Webinars immer kostenlos einkaufen, erhalten jedoch kein Sonderangebot. So einfach ist es.

Jeder von uns weiß in gewisser Weise, dass Dringlichkeit erforderlich ist, aber nur wenige von uns machen sich tatsächlich die Mühe, es richtig zu machen.

Dies bedeutet, dass sowohl eine ethische Frist als auch eine Frist geschaffen werden, die funktioniert.

Dafür verwende ich den Deadline Funnel, der für jede Person in Ihrem Funnel eine personalisierte Deadline bereitstellt. Durch die Bereitstellung eines personalisierten Termins steigern Sie den Umsatz um ein Vielfaches.

Das Beste daran ist, dass Ihre Frist eine echte Frist ist. Nach Ablauf leitet Deadline Funnel sie automatisch auf eine Ablaufseite um.

Ich habe keine Ahnung, was das für eine intelligente Technologie ist, aber es funktioniert!

Schritt 6. Erstellen Sie eine einfache Folgesequenz.

Ihr Trichter endet nicht, wenn das Webinar endet. Ein guter Teil des Umsatzes wird durch Ihre Follow-up-E-Mails nach dem Webinar erzielt!

Ich empfehle, anfangs nicht zu schick zu sein. Beginnen Sie einfach mit einer einfachen 5-E-Mail-Sequenz, in der die Registranten aufgefordert werden, sich die Webinar-Wiedergabe anzusehen. Ihre Webinar-Wiedergabe wird den Verkauf für Sie erledigen.

Möglicherweise haben Sie sogar eine zweite Frist innerhalb Ihrer E-Mail-Folgesequenz, in der Sie Ihr Produkt/Ihre Dienstleistung zu einem guten Angebot anbieten, die 5 Tage nach Ende des Webinars endet.

Dies gibt Personen, die nicht im Webinar gekauft haben oder nicht am Webinar teilgenommen haben, eine weitere Möglichkeit zum Kauf.

Der schwierige Teil…

Wenn Sie mich fragen, besteht der schwierige Teil beim Aufbau eines automatisierten Webinar-Verkaufstrichters nicht darin, den Trichter selbst aufzubauen, sondern ein gutes Angebot UND ein Webinar mit hoher Konversion zu erstellen.

Die Technik selbst ist wirklich einfach herauszufinden!

Hier sind noch einmal die Tools, die ich empfehle:

  • Camtasia oder Screenflow zum Aufnehmen und Bearbeiten Ihres Bildschirms
  • Blue Yeti Mikrofon für großartiges Webinar-Audio
  • Everwebinar , um Ihr Webinar einzurichten (über diesen Link erhalten Sie 100 US-Dollar Rabatt )
  • Leadpages oder Clickfunnels, wenn Sie Ihre eigene Landingpage erstellen möchten
  • Deadline Funnel , um Dringlichkeit zu schaffen, die Ihren Umsatz steigert (erhalten Sie 14 Tage kostenlos über diesen Link)
  • Convertkit, wenn Sie noch keinen E-Mail-Dienstleister haben

Ich hoffe, dass Ihnen dieser Beitrag geholfen hat! Erstellen Sie noch heute Ihren automatisierten Webinar-Trichter. Sie werden nicht wissen, was Sie nicht wissen, bis Sie es tatsächlich versuchen.

PS Wenn Sie einen meiner Affiliate-Links verwenden, senden Sie mir bitte eine E-Mail an raelyn[at]raelyntan.com, wenn Sie Hilfe beim Aufbau Ihres automatisierten Webinar-Trichters benötigen. Gerne beantworte ich Ihre Fragen so gut ich kann.

Lass es dir gut gehen!

xx Raelyn

Dies ist Teil 3 von 3 der Sales Funnels-Serie.
1. Was ist ein Sales Funnel und wie funktioniert er?
2. Die 7 Arten von Online-Verkaufstrichtern, die 2019 wirklich gut funktionieren
3. So erstellen Sie einen automatisierten Webinar-Verkaufstrichter für Ihr Online-Geschäft

Melden Sie sich über meinen Link in diesem Bewertungsbeitrag für Clickfunnels an und erhalten Sie meine automatisierte Webinar-Trichtervorlage als kostenlosen Bonus >>